TAAB auf ATP 250 in Marseille


TAAB Leiter Alex nutzte seine freie Zeit in den Semesterferien um Rameez Junaid (AUS, ATP #82 Doppel) zu coachen.
Rameez nahm am ATP 250 Turnier in Marseille mit seinem Doppelpartner Philipp Marx (GER, ATP #75 Doppel) teil.

Bereits bevor das Tunier begann, hat Alex mit Rameez an seinen Techniken gearbeitet um ihn auf das Spiel gegen die kroatischen Gegner perfekt vorzubereiten.
"Alex war in dieser Zeit eine große Hilfe! Er hat mich gut auf das Match vorbereitet, wodurch ich in der Lage war, mein Bestes zu geben", sagt Rameez über Alex.

Leider verhinderte einen längeren Aufenthalt eine knappe Niederlage gegen das kroatische Duo (6/7, 7/6, 8/10).
TAAB Tennis wünscht Rameez weiterhin eine erfolgreiche Tennis-Saison!







zurück